Licht und Schatten | Schulprojekt

19. Januar 2017 - 03. März 2017
Di.-Fr.: 12-20h | Sa., So.: 14-20h

Licht und Schatten

Schulprojekt zur Ausstellung:

Sabine von Breunig – Fotografie
The DNA of History.
Man muss sich beeilen, wenn man etwas sehen will. Alles verschwindet.

Foto der Fotografin Sabine von Breunig

Sabine von Breunig „Ludwig-Hoffmann-Quartier | Haus 134 | Chefarzt-Zimmer ÖB 1“

Ehemalige Krankenanstalten von Berlin-Buch

17. Januar 2017 – 5. März 2017

Ort: Galerie Pankow I Breite Straße 8 I 13187 Berlin
Teilnahme: Für SchülerInnen ab 8 Jahren
Termine: 10:00 – 13:00 Uhr an ausgewählten Terminen
Donnerstags und freitags:
19.01, 20.01., 26.01., 27.01., 09.02., 10.02., 16.02., 17.02., 23.02., 24.02., 02.03., 03.03.
Kosten: Die Veranstaltungen sind kostenfrei, Materialien werden gestellt
Anmeldung: Mo – Fr 9:00 – 15:00 Uhr I Anna Jäger Tel.: 266 42 22 44
Email: schule [at] jugend-im-museum [dot] de

Sabine von Breunig setzt sich in ihrer fotografischen Arbeit mit der Geschichte von Räumen und den darin befindlichen historischen Schichtungen auseinander. Im Vordergrund steht dabei jedoch nicht die dokumentarische Erfassung des Vorgefundenen. Vielmehr versucht sie mit künstlerischen Mitteln die Atmosphäre der dargestellten Räume erlebbar zu machen.

Anhand der Arbeiten der Künstlerin setzen sich die SchülerInnen mit dem Zusammenspiel von Lichteinfall und Schatten, Materialien und Farbe auseinander. Welche Stimmungen sind warum auf den Fotografien zu entdecken und welche Perspektiven wurden eingenommen? Und welche Assoziationen entwickeln die SchülerInnen beim Betrachten der Galerieräume und der Arbeiten? Die Teilnehmenden wählen ihr eigenes Medium, um die Atmosphäre der Räume zu skizzieren: ob mit der Kamera, als Zeichnung oder Notiz. Die Assoziationsvielfalt wird mittels Moodboard visualisiert und präsentiert.

Logo Jugend im Museum

Eine Kooperation von Jugend im Museum e.V. mit der Galerie Pankow


Lade Karte ...

Veranstaltungsort
Galerie Pankow

Kategorie