Klang Farbe: Günter Peters

10. Dezember 2015
19:00 - 21:00

KLANG FARBE

Mit Klang Farbe setzt die Galerie Pankow ihre Vortragsreihe fort, mit der sie andere mediale Ausdruckformen und Kunstgattungen in den Galerieraum holt. Klang Farbe widmet sich dem Musikalischen im weitesten Sinne als ursprünglichste – nicht nur – menschliche Geste der Kommunikation. Das auditive und bildnerische Schaffen begegnen einander in der Notation, der zunehmenden Synthese in den Werken der Neuen Medien, aber besonders im gemeinsamen Anspruch wie Vermögen, an des Rezipienten Sinnen zu rütteln.
In einer regelmäßigen Folge von akustischen Vorträgen werden der Klang, seine Bedeutungen und Erscheinungsformen aus verschiedenen künstlerischen und theoretischen Perspektiven beleuchtet.
Ein Projekt der Galerie Pankow. Mit freundlicher Unterstützung durch den Freundeskreis der Galerie Pankow.

Klaus Killisch · Sampler · 2015 · Collage · 70 x 50 cm

Klaus Killisch · Sampler · 2015 · Collage · 70 x 50 cm

10.12. GÜNTER PETERS 19 UHR

KALEIDOSKOP DER ELEKTRONISCHEN MUSIK

Beim Begriff Elektronische Musik denken die meisten an tanzbare Synthi-Klänge. In Wahrheit gilt er einem Bereich der Neuen Musik, der sich seit etwa 65 Jahren in der ganzen Welt ausgebreitet und in vielerlei Formen gestaltet hat. Ausgehend von der Musique concrète in Paris und dem Studio für Elektronische Musik in Köln bildeten sich vielerorts in Europa, Amerika und Asien Studios, in denen Komponisten mit ihren Toningenieuren die ungewohntesten und fremdartigsten Klänge erfanden und zu Werken formten. Elektronische Tonbandmusik ging im Laufe der Entwicklung zur Live-Elektronik über, Sprachklänge wurden integriert, der Computer kam zum Einsatz, schließlich schrumpften die großen Studios zu handlichen Laptops. Ein Kaleidoskop der Klänge soll die abenteuerliche Welt der Elektronischen Musik zu Gehör bringen.
Prof. Dr. Günter Peters (1947 geboren) war bis 2010 Professor für Neuere Deutsche und Vergleichende Literaturwissenschaft an der Technischen Universität Chemnitz. Er lebt in Berlin und er forscht u.a. zum Prometheus-Mythos, zur Musik der Gegenwart sowie zur Geschichte und Poetik des literarischen Hörspiels.


Lade Karte ...

Veranstaltungsort
Galerie Pankow

Kategorie